Blutreinigung / Aderlass

  Warum zur Ader lassen
  Termine 2018
  zu berücksichtigen

 
Warum zur Ader lassen?

  1. beseitigt schädliche, verderbliche und krankmachende Stoffe
    im Blut

  2. bewirkt Bluterneuerung und verstärkte Durchblutung

  3. verhindert die Ausbreitung von bestimmten Krankheiten

  4. vermindert zu hohen Blutdruck, Emboliegefahr (Thrombose)

  5. regt die Blutbildung, die "Hausapotheke" Immunsystem sowie
    den Kreislauf an

  6. erhöht Lebenserwartung, Vitalität und Leistungsfähigkeit
 
Termine 2018


Bis zu fünf Tage nach den jeweils angegebenen Terminen ist ein Aderlass empfehlenswert:


Vollmond am

 

günstige Zeit für Aderlass

2. Jänner

 

3. - 7. Jänner

31. Jänner

 

1. - 5. Feber

2. März

 

3. - 7. März

31. März

 

1. - 5. April

30. April

 

1. - 5. Mai

29. Mai

 

30.05 - 3. Juni

28. Juni

 

29.06. - 3. Juli

27. Juli

 

28.7. - 1. August

26. August

 

27. - 31. August

25. September

 

26. – 30. September

24. Oktober

 

25. – 29. Oktober

23. November

 

24. - 28. November

22. Dezember

 

23. – 27. Dezember



Empfehlenswert für:

  • Männer von 25 bis 80 Jahren
  • Frauen von 25 bis 85 Jahren
  • bis 50. Lebensjahr bis zu 4 x jährlich, danach 2x jährlich


 
Folgende Dinge sind unbedingt zu berücksichtigen:
  • bitte erscheinen sie am Tag des Aderlasses nüchtern und ausgeruht
  • schützen sie sich danach ca. 3-4 Tage vor direktem Sonnenlicht (Brille)
  • bitte 3 - 4 Tage danach kein gebratenes Fleisch, Rohkost, Käse, schweren Wein und ungewohnte Speisen (fremde Gewürze - Sushi, Pizza, Chilli-Speisen)
  • keine Zigaretten
  • kein Extremsport für 3 - 4 Tage

Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Ordination
(Anmeldung oder Labor)


Die Kosten für einen Aderlass belaufen sich auf  € 20.-
Alles Gute auf Ihrem Weg zu bewusster Lebensführung


Nachlese in der Bibliothek möglich


Dr.Jan Hörmann und Team