Informationen zu unseren Privatleistungen

Honorare für Privatleistungen können lt. Ärztegesetz neben weiteren Infos nur nach persönlicher Anfrage an Sie weitergegeben werden. Diese Therapien werden durchwegs gleich abgerechnet, aber auf Wunsch auch am Ende jeden Monats mit Zahlschein in Rechnung gestellt. Nehmen Sie bitte zur Kenntnis, dass Rückvergütungen über Ihre Pflichtkrankenkasse nur in Ausnahmefällen erfolgen können.

Einzelsitzung

Mikroimmuntherapie Ernährungsberatung Lichttherapie
Homöopathie Oxidation/FRAS Akupunktur
Holopathie MyLine Diät Suchtbehandlung
Vitalfeldtherapie Vitalogramm Ultraschall US
Magnetfeldtherapie Führerschein Leistungsdiagnostik
Manualtherapie STS Test 24 Std. RR Messung
Skenar Bachblüten Arthroseprogr./Hom.


Ungeachtet einer entsprechenden Aufklärung über die geplanten Therapien ersuchen wir Sie, unsere Einverständniserklärung zu beachten und mitzunehmen. Bei Interesse für weitere Informationen (Folder etc.) kontaktieren Sie uns bitte persönlich oder über email.